AUGUSTIN TEBOUL FRÜHJAHR-/SOMMER-KOLLEKTION 2016

INSZENIERTE MODE ALS EXPRESSIONISTISCHE ILLUSTRATION EINES TROPENSTURMS

EXPRESSIV PRÄSENTIERTEN SICH AUCH DIE MODEL-HAIRSTYLES VON SEBASTIAN PROFESSIONAL. STARRING: ERUPTEK UND RESINTEK

Das Avantgardelabel SEBASTIAN PROFESSIONAL war erneut exklusiver Beauty Hairstyling Partner bei der AUGUSTIN TEBOUL Fashion-P

räsentation. Das Sebastian Urban Design Team sorgte am 09. Juli wieder dafür, dass die anspruchsvollen Fashion-Kreationen des deutsch-französischen Designerduos mit aufsehenerregenden Looks glänzen konnten. Rund 400 geladene Gäste ließen sich am Abend in der Galerie Nolan Judin von dem Fashionspektakel inspirieren. Erstmalig präsentierte AUGUSTIN TEBOUL seine aktuelle Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2016 vor der Kulisse großformatiger Schwarz-Weiß-Motive der Starfotografin Ellen von Unwerth.
Die Hairstyles der Models griffen Anklänge der aktuellen SEBASTIAN PROFESSIONAL Collection Metamorphik auf, die so experimentierfreudig ist wie kaum eine Collection zuvor: immer ein Stück weit vor dem Trend, handwerklich perfekt und vollkommen künstlerisch.

Marc Kluckert, Head of Creation bei SEBASTIAN PROFESSIONAL, mit kreativer Unterstützung der Urban Design Team Mitglieder Achim Dickgiesser, Marco Budzinski, Daniela Steffen, Olaf Paul Paulsen (alle vier aus Deutschland), Roland Aichinger (Österreich) sowie Markus Haimburger und Murielle Laurent (Schweiz) demonstrierten, wie exzentrische Looks scheinbar mühelos mit dem Gesamtlook der Models verschmelzen.

„Die neuen Produkte RESINTEK und ERUPTEK sind für den Backstage-Einsatz auf großen Schauen einfach wie geschaffen. Explosives Volumen, tolle Textur und grenzenlose Umstylingmöglichkeiten machen die Produkte zu wahren Hochleistungs-Stylern, die keine Kreativlimits kennen“, sagt Marc Kluckert.

Eine Innovation bei AUGUSTIN TEBOUL: Die Designerinnen Annelie Augustin und Odély Teboul präsentierten zum ersten Mal eine schwarz-weiße Kollektion, die mit den Spannungen zwischen Symmetrie, Asymmetrie, Textur und unterschiedlichen Formen spielt. Die Silhouette vereint Eleganz mit Coolness, Kleider mit illusorischen Tattoos, rough zerrissene Jeans mit Swarovski Crystals, figurative und zugleich psychedelische Stickereien. Die Frühjahr-/Sommerkollektion 2016 von AUGUSTIN TEBOUL ist eine expressionistische Illustration eines Tropensturms. Geometrische Elemente transformieren in üppige Flora.
SEBASTIAN PROFESSIONAL und das deutsch-französische Designerduo AUGUSTIN TEBOUL sind seit 2012 enge Partner bei der Umsetzung avantgardistischer und innovativer Kreationen. Als Label zwischen Prêt-à-porter und Haute Couture vereint AUGUSTIN TEBOUL anspruchsvolle Handwerkskunst und Affinität zur Konstruktion.
Zum Download des Pressematerials bitte hier klicken. Für alle weiteren Infos wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Kontaktpersonen.

Über SEBASTIAN PROFESSIONAL Styling takes root. Ein Rückblick ins Jahr 1970: California dreaming. Die Hippies kommen in den Siebzigern an. Der Glamour erobert Diskotheken – mit High Heels und ausgeflipptem Haar. Geri Cusenza, Starfriseurin aus Beverly Hills, kreiert mit Sebastian ein neues Label avantgardistischer Haarkosmetikprodukte. Seither steht Sebastian als Synonym für visionäres, mutiges, die Grenzen der Kreativität sprengendes Hairstyling. Getrieben von neuen Bildern und Gedanken, mit dem Input der kreativsten Hairstylisten und versiertesten Beautyexperten weltweit, entwickelt die Marke ihr innovatives Erbe stets weiter. Sebastian Professional pflegt enge Partnerschaften mit den visionärsten Hairstylisten in aller Welt. Die Sebastian Professional Produkte und Services sind exklusiv in ausgewählten Friseursalons erhältlich.

Quelle: sebastianprofessional.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.