PONYSERVICE VON Sebastian Professional

KURZ, SCHRÄG ODER FRANSIG:

NEUER IN-SALON-PONYSERVICE VON SEBASTIAN MACHT LUST AUF SCHNELLE STYLE-VERWANDLUNG

Lust auf einen coolen Look mit Pony, ohne sich von seinen langen Haaren trennen zu müssen?
Die Avantgarde-Hairstylingmarke Sebastian Professional lässt die Herzen aller Style- Trendsetter mit einem außergewöhnlichen Ponyservice höher schlagen. Das It-Piece der

Saison ist ein Ponyteil aus Echthaar zum Anklipsen, das Kundinnen ein echtes Ponyerlebnis – nur für einen Abend oder eine Party – ermöglicht.
Im Salon wird der Pony aus Echthaar im Vorfeld individuell auf die Haarfarbe der Kundin angepasst und später mit drei Klips an der Unterseite des Ponys im Haar befestigt. Schnitt und finales Styling richten sich ganz nach dem persönlichen Wunsch seiner Trägerin oder dem Anlass, zu dem der Pony getragen werden soll. Kurz, schräg oder fransig

geschnitten, drückt er die Individualität der hairstylingaffinen Kundin aus, die Lust auf eine spontane Typveränderung hat. Der Ponyservice wird unter anderem in den Salons der Sebastian Urban Design Team Member angeboten: Conturen/Bremen, Der Stuhl/Cuxhaven, eleven Hair + Bar + Design/Zürich, Salon Friendship/Basel und Edinger h.Schnitt/Linz. Kosten für den Ponyservice mit Farbe: ab ca. 85,00 Euro.*

„Der Ponyservice sorgt für einen vollkommen neuen Look, ohne sich langfristig auf einen Style festlegen zu müssen. Er wird individuell auf die Trägerin zugeschnitten“, sagt Michael Polsinelli, Global Art Director Sebastian Professional.

 

Step by Step

- Der neue In-Salon-Ponyservice von Sebastian macht Lust auf schnelle Style-Verwandlung.

LookBook_SebastianProfessional_Step_11. Für den Pony an der Stirn einen Mittelscheitel ziehen und das Haar flach bürsten. Das Haarteil fixieren und mit der S k i m m i n g T e c h n i q u e eine ungleichmäßige Kontur schneiden. Bei der Skimming Technique arbeitet der Stylist mit einer Klinge die er am Haar entlang geführt wird. Somit lassen sich federleichte Abstufungen im feuchten oder trockenem Haar erzeugen.

 

LookBook_SebastianProfessional_Step_2

2. Thickey Foam mit einem Kamm auftragen, zwei horizontale Abteilungen vornehmen und über einer Rundbürste trocken föhnen.

 

 

 

 

LookBook_SebastianProfessional_Step_3

3. Die Ansätze an den Seiten nach hinten bürsten. Das Deckhaar am Hinterkopf nach innen stecken.

 

 

 

 

LookBook_SebastianProfessional_Step_4

4. Die Form am Hinterkopf fortführen und mit Re-Shaper fixieren.

 

 

 

 

 

Neues Sebastian Glätteisen – endlose Stylingmöglichkeiten und maximaler Schutz

Für ein individuelles Finish des neuen Ponylooks sorgt ab sofort das neue Sebastian Glätteisen. Ausschließlich in Sebastian Salons erhältlich, verspricht es endlose Stylingmöglichkeiten und maximalen Schutz des Haares, auch für zu Hause. Ein cooler Sleeklook, abgefahren gestylte Locken oder Wellen sind kein Problem mit dem neuen Keramik-Styler. Das Profi-Glätteisen ist ein Must-have-Tool für Sebastian- Fans. Mit seiner TriCeraLite-Technologie macht es zwei Extreme möglich: ultimative Hairstyles auf der einen Seite und größtmöglichen Schutz des Haares auf der anderen Seite. Leichtes Gleiten und eine perfekte Temperaturverteilung garantieren effiziente Stylings, die das Haar kaum belasten. Spezielle Kühlgriffe an den Spitzen sowie eine automatische Ausschaltfunktion machen das Handling einfach und sicher. Elf Temperaturstufen sind das Geheimnis hinter der stufenlosen Vielseitigkeit des neuen Sebastian Profi-Stylers.

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.